Das Städtchen Campione del Garda

Das Städtchen Campione del Garda

Das Städtchen Campione am Gardasee war einst das Zentrum der Baumwollweberei, ist der Gemeinde Tremosine zugehörig und hat sich heute zu einem Kleinod der Ruhe gewandelt, wo Erholungssuchende ihre Seele baumeln lassen können. Wunderschöne Sehenswürdigkeiten und einmalige Bedingungen für den Wassersport, war für viele Menschen der Grund, immer wieder hierher zurückzukehren.

Campione ist ein Dorf im stetigen Wandel und war bereits im 16. Jahrhundert der Sitz zahlreicher Schmieden und Mühlen, sowie ein Ort von gewisser industrieller Bedeutung. Im Laufe der Zeit erfolgten Phasen des Erfolgs und Misserfolgs, bis die Familie Archetti im 18. Jahrhundert eine neue Spinnerei eröffnete. Aus diesem Grunde siedelten in Campione viele Menschen an, bis sich der Ort zu einem klassischen Arbeiterdorf entwickelte. Es wurde jedoch ruhiger mit der Fabrikation, weil die Baumwollspinnerei im Jahre 1981 geschlossen wurde. Im weiteren Verlauf kam die Spinnerei in den Besitz der Firma Coopsette und seither ist die wirtschaftliche Entwicklung auf diesem Sektor einem stetigem Auf und Ab unterworfen.

Trotz seiner bewegten Geschichte ist Campione ein Ort, dessen Carme und Schönheit sich niemand entziehen kann. Besonders sehenswert ist die Einsiedelei "Eremo di San Michele", die sich auf einem Felsvorsprung befindet und jeder besuchen sollte, der hier weilt. Sehr empfehlenswert ist auch die Pfarrkirche in Pieve, die im Renaissance-Stil erbaut wurde und in ihrem Innenraum viele sakrale Besonderheiten beherbergt.

Die günstigen Witterungsbedingungen haben dazu beigetragen, dass sich Campione sul Garda zu einem Treffpunkt für Freunde des Wassersports entwickelt hat. Windsurfer, Kanufahrer, Segler und Kitesurfer haben hier die Möglichkeiten ihre Sportarten am Gardasee zu praktizieren. Auch Taucher und Sportangler kommen auf ihre Kosten, sowie ist das Fahren mit Motor- und Sportbooten in Campione durchaus möglich. Aktivurlauber können ferner am Monte Baldo das Klettern, Canyoning oder Paragleiten durchführen. Darüber hinaus stehen verschiedene Trekkingtouren von Campione nach Prabione auf dem Programm.



Social

Kategorien