Reiten am Gardasee - ein schönes Naturerlebnis

Reiten am Gardasee - ein schönes Naturerlebnis

Im schönen Italien am wundervollen Gardasee bietet sich bei mildem Klima, Ausflügen, in den Ferien die Möglichkeit, auf dem Rücken der Pferde das Leben, die frische Luft und die Natur zu genießen. Sie können als Erwachsener, aber auch mit Kindern ausreiten, sofern Sie Reiterfahrung mitbringen.

Falls Sie sich mit dieser Sportart noch nicht auskennen sollten, also noch keinen Reitunterricht hatten und auch ihre Kinder nicht, kann dem abgeholfen werden. Wenn Sie also den Wunsch haben und das Reiten auf den Vierbeinern gerne erlernen möchten, so können Sie in der Nähe des Gardasees selbstverständlich auch Reitschulen besuchen, um sich mit den Pferden und dem Reiten vertraut zu machen. Es gibt verschiedene Reitlern-Angebote mit unterschiedlichen Serviceleistungen.

Die Angebote sind so gestaltet, dass Sie sich das Passende heraus suchen und buchen können. Es finden kurze Ausritte von ein paar Stunden oder auch tageweise Ausflüge auf dem Pferderücken statt. Diese Trekkingtouren werden jeweils von einer Wanderführerin bzw. Wanderführer angeleitet und durchgeführt. Diese ausgebildete Führerin bzw. Führer übernimmt im Vorfeld die Vorbereitung und Organisation der Reise, und hat alles dabei, was für so eine Tour noch benötigt wird, wie Karte und Kompass usw. Sie oder er ist z. B. auch dafür ausgebildet, aufkommende, eventuelle Konflikte zu schlichten. Wissen wird vermittelt und der Ausritt damit interessant gestaltet. Für etwaige kleine oder größere Unfälle oder Missgeschicke hat die Reiseleiterin bzw. der Reiseleiter natürlich auch eine Erst-Hilfe-Ausbildung und das notwendige Outdoor-Hilfe-Set dabei. Selbstverständlich spricht sie oder er die Sprache der Touristen.

Die Wege führen durch herrliche italienische Landschaften, Wiesen, Wälder, Täler, Hügel und Berge. Pferdefreunde und Menschen, die sich für das Reiten interessieren, können also mit den Tieren unter der Führung von entsprechend ausgebildetem Fachpersonal erholsame Tage verbringen, die Natur auf dem Rücken der Pferde genießen und sich gut erholen und ausspannen.

​Auch für die Kinder ist gesorgt, sie können so wie die Eltern das Reiten erlernen, und damit um eine schöne Erfahrung reicher werden. Mit den Vierbeinern durch die Natur am Gardasee zu reiten, ist ein besonderes und unvergessliches Erlebnis. Die Natur gemeinsam mit den Tieren zu genießen in einer kleinen oder größeren Gruppe kann sogar langjährige Freundschaften hervor bringen.



Social